Amt Brieskow-Finkenheerd
 
Link verschicken   Drucken
 

Instandsetzung Verbindungsweg Ziltendorfer Niederung

28.04.2020

Die Instandsetzungsmaßnahme am landwirtschaftlichen Verbindungsweg 21 (Pflasterweg) in der Ziltendorfer Niederung ist beendet.

Auf 1,5 km Länge wurden Fahrbahn und Bankette erneuert. Außerdem wurden Ausweichstellen für den landwirtschaftlichen Verkehr erweitert bzw. neu angelegt.

Bauausführendes Unternehmen war die Oevermann Verkehrsbau GmbH, Niederlassung Eisenhüttenstadt.

Planung und Bauüberwachung oblag dem Ingenieurbüro H. W. Richter aus Eisenhüttenstadt.

Die Finanzierung erfolgte in Kooperation zwischen der Bauerngesellschaft Ziltendorfer Niederung GbR sowie den Gemeinden Brieskow-Finkenheerd, Wiesenau und Ziltendorf.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Instandsetzung Verbindungsweg Ziltendorfer Niederung