Amt Brieskow-Finkenheerd
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung - Gemeindearbeiter Groß Lindow

03.06.2021

Die Gemeinde Groß Lindow sucht zum 01. August 2021 einen

Gemeindearbeiter/technischer Mitarbeiter (m/w/d)


Aufgabenschwerpunkte:

 

  • Grünanlagenpflege
  • Reinigungstätigkeiten
  • Kontrolle auf Ordnung und Sicherheit/Spielplätze/Straßenbeleuchtung
  • Maschinen- und Gerätepflege
  • Winterdienst
  • Unterhaltung von Liegenschaften/Straßen
  • Verwaltungstätigkeiten (Zuarbeit Haushaltsplanung/Neuanschaffungen)
  • weitere Aufgaben (Botendienste, Beflaggung, Vor-/Nachbereitung Veranstaltungen und Wahlen, Transportarbeiten im kommunalen Bereich)

 

Gesucht wird:

 

eine engagierte, kreative und belastbare Persönlichkeit mit

 

  • Abgeschlossener handwerklicher Ausbildung
  • Ehrenamtliches Mitglied in einer freiwilligen Feuerwehr wünschenswert

 

 

Wir erwarten:

 

  • Technisches Verständnis sowie Erfahrungen im Handwerk
  • selbständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Fahrerlaubnis Klasse B, C (CE wünschenswert)

 

Wir bieten:

 

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle (Teilzeitbeschäftigung möglich) im Angestelltenverhältnis mit einer tariflichen Vergütung nach TVöD VKA bis zur Entgeltgruppe 5;
  • Jahressonderzahlung, eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgungskasse Brandenburg), eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten im Rahmen eines Gleitzeitmodells

 

Bewerbungskosten sowie Kosten jeglicher Art, die mit der Bewerbung, der Vorstellung der Bewerber sowie der Einstellung entstehen, werden nicht erstattet.


Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte
bis zum 30. Juni 2021 an das

 

Amt Brieskow-Finkenheerd

-Der Amtsdirektor-

August-Bebel-Straße 18 a

15295 Brieskow-Finkenheerd

 

Kennwort: Gemeindearbeiter/technischer Mitarbeiter Groß Lindow

 

Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur, wenn ein ausreichend frankierter

Rückumschlag beiliegt. Sollte kein frankierter Rückumschlag beiliegen werden die Bewerbungsunterlagen nach Besetzung der Stelle zeitnah vernichtet.

 

 

Dirk Wesuls

Amtsdirektor