Amt Brieskow-Finkenheerd
 
 
Amt Brieskow-Finkenheerd
Amtsdirektor
August-Bebel-Straße 18 a
15295 Brieskow-Finkenheerd
Tel: (03 36 09) 88-100
Fax: (03 36 09) 88-102
 

     aktuelle

Waldbrandgefahrenstufe

 

 

Aktueller Pegel-
stand der Oder

Logo_Pegel

 

WetterOnlineDas Wetter für
Brieskow-Finkenheerd
Inhalte anzeigen?
Datenschutzbestimmungen weichen ab
RSS-Feed   Link verschicken   Drucken
 

Ausschreibung Gaststätte Groß Lindow

08.06.2018

Ausschreibung für Verpachtung der Gaststätte Sportplatz – Knappenweg 6 in 15295 Groß Lindow

 

 

 

 

 

 

Eigentümerin:

Gemeinde Groß Lindow

Amt Brieskow-Finkenheerd

August-Bebel-Straße 18a

15295 Brieskow-Finkenheerd

 

Pachtgegenstand:

Gaststätte Sportplatz „Knappenweg“

 

Die Gemeinde Groß Lindow ist Eigentümerin des Sportplatzes nebst Sportplatzgebäude und der Sportlergaststätte. Die Sportanlage wird durch den SV Blau-Weiß Groß Lindow 1909 e.V. aufgrund eines langfristigen Pachtvertrages genutzt und betrieben.

 

Die Verpachtung erfolgt zum Zwecke der Nutzung als Gaststätte ab dem 01.07.2018. Der Pächter sollte mit dem oben genannten Verein und seinem Sportbetrieb vertraut sein, da dieser unter Umständen auf den Betrieb der Gaststätte sowie die dazu gehörende Terrasse beeinflusst. Die Gaststätte verfügt über einen Gastraum mit einer Fläche von 86 qm, einen Nebenraum mit 34 m² und einem teilweise überdachten Terrassenbereich mit einer Fläche von 143 qm. Des Weiteren stehen diverse Räumlichkeiten wie Vorbereitungsraum. Flur und Keller zur Verfügung. Die Sanitäranlagen werden gemeinsam mit dem Sportverein genutzt.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass das 1. Obergeschoss zum Ausbau für etwa 5 Beherbergungszimmer á zwei Betten zur Verfügung stehen könnte. Entsprechende Auszüge aus der Baugenehmigung können beim SV Blau-Weiß Groß Lindow angefragt werden.

 

Die Ausstattung entspricht einfachen Standardvoraussetzungen. Eine Gastronomieküche ist nicht vorhanden. Die Küche hat eine Größe von 18 m². Die Verpachtung erfolgt ohne Einrichtungsgegenstände.

 

Der Pachtvertrag soll über einen Zeitraum von mindestens 5 Jahren abgeschlossen werden. Die Pachtzinsvorstellungen betragen für das erste Pachtjahr monatlich 500 € und ab Beginn des zweiten Pachtjahres 750 € / Monat zzgl. anfallender Betriebskosten in Höhe von derzeit 125 € / Monat (Wasser, Gas und Müll). Anderweitige Pachtvorstellungen sind im Angebot darzulegen.

 

Gesucht wird ein Pächter, welcher über entsprechende Erfahrungen im Gastronomiebetrieb und ggf. Beherbergung verfügt (wenn möglich mit Referenzen). Den Interessenten wird empfohlen, sich vor Ort einen Eindruck zu verschaffen.

 

Mit der Bewerbung sind die folgenden Unterlagen einzureichen:

- Nutzungs- und Betreiberkonzept;

- Vorstellung hinsichtlich Gestaltung, Ausstattung und Betrieb;

- Speise- und Getränkekartenentwurf;

- Persönliche Angaben (Persönliche Daten, Zeugnisse, Qualifikationsnachweise, Referenzen);

- Unbedenklichkeitserklärung durch das Finanzamt;

- aktueller SCHUFA-Auszug (nicht älter als 4 Wochen),

- polizeiliches Führungszeugnis;

- Auszug aus dem Gewerbezentralregister.

 

Wir behalten uns vor, das Verfahren jederzeit einzustellen, ohne dass hierdurch Ansprüche potentieller Interessenten geltend gemacht werden können. Die Kosten der Angebotsaufwendungen werden nicht erstattet.

 

Rückfragen können an folgende Ansprechpartner gerichtet werden:

 

Frau Klausch für die Eigentümerin

Sachbearbeiterin für Liegenschaften

Telefon:033609/88-214

jklausch@amt-b-f.de

 

Herr Wesuls für den Sportverein

Telefon:0173/7208907

dirk.wesuls@email.de

 

Angebotsabgabe an die Eigentümerin mit dem Kennwort:

Gaststätte Sportplatz GL

 

 

Annahmeschluss ist der 30.06.2018.