Amt Brieskow-Finkenheerd
 
Link verschicken   Drucken
 

Heimatverein Ziltendorf 700 e. V.

Vorschaubild

Weinbergstraße 13
15295 Ziltendorf

Telefon (033653) 5014

E-Mail E-Mail:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Heimatverein Ziltendorf 700 e.V. stellt sich vor:

  • gegründet im 700. Jahr nach der Ersterwähnung unseres Heimatortes, am 09.11.2016 in der ehemaligen Gaststätte „Türmchens“

 

  • Vereinszwecke:

  1. Die Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde

    Aufarbeitung und Pflege von Traditionen und Bräuchen des Dorflebens, die Dokumentation der Ortsgeschichte, die Errichtung einer Heimatstube sowie die Organisation und Durchführung von Heimatfesten.

  2. Die Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege

    Unterstützung bei der Verschönerung und Gestaltung des Ortsbildes und der Erhaltung historischer Objekte sowie die landschaftliche Pflege von Dorfplätzen.

  3. Förderung von Kunst und Kultur

    Gestaltung des kulturellen Lebens durch Vorträge, Ausstellungen sowie generationsübergreifende Zusammenkünfte und Veranstaltungen.

 

„Heimat ist für den Menschen das Gleiche wie die Wurzel für einen Baum:

Beide geben uns Halt und Sicherheit.“

 

 

Unter diesem Motto fand am 09.11.2016 die Gründungsversammlung unseres neuen Vereins in der ehemaligen Gaststätte „Türmchens“ in Ziltendorf statt. An diesem historischen Tag wurde der Grundstein für den

 

„Heimatverein Ziltendorf 700 e.V“

 

gelegt.

Im 700. Jahr der Ersterwähnung unseres Heimatdorfes konnte ein lang ersehnter Traum Wirklichkeit werden. Die Heimatverbundenheit, die Traditionspflege und das Interesse an einem gemeinsamen Miteinander zum Wohle unseres Dorfes und der hier lebenden Menschen soll weiterhin bewahrt und erhalten werden. Das liegt den Gründungsmitgliedern besonders am Herzen.

 

„Heimat ist nicht nur ein Wort, Heimat ist da wo mein Herz ist.“

 

In diesem Sinne freuen wir uns auf weitere Mitglieder sowie viele gemeinsame Aktivitäten und bedanken uns bei allen Heimatfreunden für die bisher empfangene freundliche Hilfe und Unterstützung.

 

Der Vorstand

 

 


Aktuelle Meldungen

Jahresrückblick 2017 Heimatverein Ziltendorf 700 e.V.

(25.02.2018)

In der Anlage finden Sie den Jahresrückblick 2017 des Heimatvereins Ziltendorf 700 e.V..

 

 

 

[Jahresrückblick 2017]

Foto zur Meldung: Jahresrückblick 2017 Heimatverein Ziltendorf 700 e.V.
Foto: Jahresrückblick 2017

17.12.2016 - Rückblick Wurzeleinweihung unserer gefällten Friedenseiche

(02.07.2017)

 

Einweihung der Wurzel unserer gefällten Friedenseiche

Am 17.12.16, dem Sonnabend vor dem 4. Advent, fand unsere erste kleine Veranstaltung, die öffentliche Einweihung der Wurzel unserer Friedenseiche, statt. Wir waren trotz der Kurzfristigkeit des Termins sehr begeistert über die aktive Teilnahme. Eine besondere Freude machte uns das Mitwirken der Kinder, welche mit großer Begeisterung die Wunderkerzen abbrennen ließen und unsere Wurzel adventlich schmückten. Dieses erste gemeinsame Treffen war ein Zeichen der Verbundenheit mit dem Platz um die alte Eiche sowie eine Geste der Freude über die schön gestaltete Wurzel. Von unserer Seite sollte symbolisch in der Adventszeit ein Zeichen gesetzt werden. Der Wunsch der Menschen nach Licht, Wärme und Hoffnung in dieser schwierigen Welt ist heute genau so bedeutend wie vor 145 Jahren, als unsere Eiche gepflanzt wurde.

 

Foto zur Meldung: 17.12.2016 - Rückblick Wurzeleinweihung unserer gefällten Friedenseiche
Foto: unsere Wurzel

Mitglied werden

Der Heimatverein Ziltendorf 700 e.V. ist offen für alle Mitglieder, die bereit sind:

 

 

  • die Zwecke und Ziele des Vereins zu unterstützen

  • das Vereinsleben aktiv mitzugestalten

  • Ziltendorf als unseren Heimatort zu verschönern

  • eine gute Zusammenarbeit mit anderen Vereinen zu pflegen

  • Traditionen, Bräuche und die kulturellen Werte unseres Dorflebens zu wahren und zu erhalten

  • das gemeinsame Miteinander zwischen älteren und jüngeren Bewohnern zu fördern

  • die besonderen Werte unserer Heimat und die Heimatliebe zu stärken

  • den Erhalt von Natur und Landschaft zu bewahren und zu schützen, denn

„Heimat ist nicht nur ein Wort,

Heimat ist da wo mein Herz ist.“

[Aufnahmeantrag]

[Beitragsordnung]


Fotoalben