Amt Brieskow-Finkenheerd
 
RSS-Feed   Link verschicken   Drucken
 

Information zu Beisetzungen und Friedhöfen

25.03.2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

aus gegebenen Anlass wird darauf hingewiesen, dass die Friedhöfe im Amt Brieskow-Finkenheerd zum Zwecke der Grabpflege auch weiterhin geöffnet bleiben.

Bitte achten Sie trotzdem auf die Verhaltensregeln zur Verhinderung der Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19!

 

Aufgrund der Größe unserer Trauerhallen bleiben diese bis auf weiteres geschlossen.

Die Beratung bei der Grabstellenvergabe erfolgt nur noch eingeschränkt, da direkter Kontakt zwischen den Verwaltungsmitarbeitern und den Angehörigen strikt vermieden werden soll, um die Ansteckungsgefahr mit dem neuartigen Coronavirus zu minimieren.

 

Bei Beisetzungen bitten wir auf folgende Vorkehrungen zu achten:

 

  • Die Trauerfeiern dürfen nur im engsten Familienkreis stattfinden, möglichst nur mit Familienmitgliedern ersten und zweiten Grades, also Partnerin/Partner, Eltern, Kinder und Enkelkinder sowie Geschwister einer verstorbenen Person.

  • Die Teilnehmerzahl sollte zehn Personen nicht überschreiten.

  • Die Beisetzungen dürfen nur direkt an der Grabstelle durchgeführt werden.

  • Unter allen Umständen ist der Mindestabstand von ca. 1,5 Metern untereinander einzuhalten.

  • Ein Führen von Listen mit Namen und Anschriften der Trauergäste durch die Bestatter ist zwingend notwendig.

Die Bestatter werden durch unsere Verwaltungsmitarbeiter auf diese Vorgehensweise hingewiesen, damit auch weiterhin Bestattungen im Kreise der Angehörenden stattfinden können.

 

Danny Busse
-Amtsdirektor-